Maria-Eich

Eichen-Blätter

Eichen-Blätter

Die auch kunstgeschichtlich wichtigen Votivbilder in der Kapelle haben jüngere Verwandte, die im Raum an der Eiche zu finden sind. Dank und Bitte zahlreicher Beterinnen und Beter, Zeugnisse eines schier grenzenlosen Vertrauens auf die Fürbitte Mariens, wurden auf Zettel verschiedener Größe und Farben geschrieben und an die Wände dieses winzigen Raumes geheftet.
Es ist schier nicht zu fassen, wieviel Glaube und Vertrauen in diesem winzigen Raum manifest wird. In der Osternacht werden die Gebetszettel im Osterfeuer verbrannt und steigen mit dessen Rauch zum Himmel empor.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen