Maria-Eich

Das Altarbild

Der zerrissene Vorhang

In der Jahren 2007 8nd 2008 wurde die Wallfahrtskirche völlig neu gestaltet und
dem Altarraum mit einem Glasbild des Künstlers Johannes Schreiter ein besonderer künstlerischer Akzent geschenkt.
In wenigen Strichen und sparsamen Farben erzählt es die Heilsgeschichte zwischen Gott und den Menschen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen